Archiv für den Monat: Juli 2016

Grillen mit Kindern – das lieben die Kleinen

Mit Kindern grillen ist ein besonderes Vergnügen. Und der absolute Favorit der Zwerge sind zweifelsfrei die Grillwürstchen. Besonders praktisch sind hierbei die kleinen Nürnberger – da lässt sich die Portion einfach am besten auf die Kinder abstimmen.

Doch es gibt auch Alternativen beim Grillen für die Kinder.

Hier ein Beispiel:

Lieblingsgrillspeise Nummer eins unseres Vierjährigen: Zuckermais vom Grill. Einfach den Maiskolben auf dem Grill bei niedriger bis mottlerer Hitze zubereiten, bis er gut warm und etwas braun ist. Und los gehts!

Süßkartoffeln vom Grill sind ebenfalls perfekt für Kinder! Gesundes Gemüse einfach lecker zubereitet! Der absolute Favorit beim Grillen für unseren Einjährigen!

Hähnchenschenke oder wie auf dem Foto Chicken Wings sind beim Grillen für Kinder ebenfalls sehr beliebt!

Beim Grillen für Kinder machen sich auch Pizzabrltche sehr gut. Die gibt es schon vorgefallen und brauchen nur kurz auf den Grill. Schmecken gut und machen wenig Arbeit. Die Kinder lieben es.

Natürlich kann man Grillsaucen selbst zubereiten, dann weißt man, was drin ist. Es gibt allerdings auch extra Kinder Ketchup mit weniger Zucker.