Archiv der Kategorie: Gasgrill

Gasgrillen – Warum ich von Kohle auf Gas umgestiegen bin

Gasgrillen wird immer beliebter – und das aus gutem Grund.

Vor etwa 5 Jahren war ich noch klassischer Grillkohle-Fan. Der Grill musste beim Anzünden ordentlich qualmen und ich konnte meine pyromanische Ader ein wenig ausleben. Der typische „Grillgeruch“ gehörte für mich zum Grillerlebnis einfach dazu! Schließlich war es schon in meiner Kindheit so: Wenn der Grill angezündet wird, riecht man das auch auf der anderen Seite des Hauses… Gasgrillen – Warum ich von Kohle auf Gas umgestiegen bin weiterlesen

Der beste Gasgrill unter 800 €

Bester Gasgrill bis 800 Euro

In der gehobenen Preisklasse ist mein bester Gasgrill bis 800 Euro der Weber Spirit E-320 Original GBS. Er ist im Internet immer mal wieder für einen Preis von 749 Euro inkl. Versandkosten zu bekommen. In diesem Artikel stelle ich einige Grills vor, die ich selbst in meine nähere Auswahl für meinen neuen Gasgrill im Preissegment unter 800 € genommen habe. Und warum ich mich für den Weber entschieden habe.

Auf der Suche nach dem besten Gasgrill bis 800 Euro

Man kann schon eine ganze Menge Geld für einen guten Gasgrill ausgeben. Mit der 800 Euro Grenze bewegen wir uns damit aus meiner Sicht im oberen Mittelfeld, sind aber noch nicht im oberen Segment angekommen. Ich finde, es ist trotzdem sehr viel Geld für einen Grill. Daher habe ich mir sehr viel Zeit genommen, die verschiedenen Hersteller und Modelle zu vergleichen. Und diesen Vergleich möchte ich dir mit dieser Übersicht vereinfachen.

Auf die Größe kommt es an

Generell ist im Preissegment zwischen 600 und 800 Euro relativ klar, dass der Grill häufiger genutzt wird und nicht nur 2-3 Mal im Jahr auf einem kleinen Balkon zum Einsatz kommt. Ich gehe also davon aus, dass du einen etwas größeren Grill in Betracht ziehst. Und genau das ist auch mein erster Tipp bei der Wahl des richtigen Gasgrills: Größe, Größe, Größe. Es gibt nicht zu viel Grillfläche. Dimensioniere deinen Grill also nicht zu klein. Wenn du Freude am Grillen entwickelst, dann möchtest du auch experimentieren. Dich dann durch zu wenig Grillfläche einzuschränken, wäre bei der Investition wirklich schade. Das bedeutet ganz konkret, die Grillfläche sollte nicht unter 60×45 cm ausfallen.

Welche Hersteller kommen in Frage

Im Preissegment bis 800 Euro gibt es einige gute Grillersteller. Die Top-Marken unter den Grillmachern sind (in alphabethischer Reihenfolge)

Natürlich gibt es noch weitere Hersteller, wie zum Beispiel die deutsche Marke Schickling mit einem interessanten modularen Konzept. Ich habe mich bei der Auswahl allerdings eher auf die größeren konzentriert, um deren Erfahrung und Supportnetz nutzen zu können.

Die besten Gasgrill Modelle bis 800 Euro

Bester Gasgrill bis 800 Euro: Weber Spirit E-320 Original GBS

Bester Gasgrill bis 800 Euro

Der Weber macht das Rennen. Er ist ein Klassiker unter den Gasgrills bis 800 Euro. Nicht zu verwechseln mit dem Spirit E 320 Classic, der mir im Vergleich einen weit weniger hochwertigen und eher wackeligen Eindruck macht. Der Listenpreis vom Original liegt zwar mit 899 Euro über dem Budget. Es gibt aber immer wieder Angebote im Internet für 749€ inkl. Versandkosten. Zu diesem Preis habe ich ihn mir auch selbst angeschafft.

Der Spirit überzeugt durch gute Verarbeitung und top Qualität. Er ist extrem robust und stabil. Das Grillrost mit dem wohlklingenden Marketingnahmen Weber Gourmet BBQ System, kurz GBS, liefert hervorragende Grillergebnisse. Die Temperatur ist gleichmäßig über die Fläche verteilt und über die Zeit sehr stabil. Die Leistung ist sehr gut und der Grill ist nach 10 Minuten auf guter Betriebstemperatur. Die 5 kg Gasflasche findet unten im Grillwagen Platz und ist somit nicht im Weg.

Der Spirit E-320 Original ist aus meiner Sicht die optimale Variante. Dem kleinen Bruder  E-310 fehlt der Seitenbrenner. Ich brauche den Seitenbrenner zwar nur sehr selten. Da der E-310 aber kaum für unter 749 Euro zu bekommen ist, empfehle ich zum gleichen Preis den Seitenbrenner vom E-320 mit zu nehmen.

Hier direkt der Link zur Produktbeschreibung von Weber: http://www.weber.com/DE/de/grills/gasgrills/spirit/46613679.html#q=e-320&start=1


Der Weber Spirit E-320 Original ist gerade im Angebot bei Weberstyle:

Weber Spirit E-320 Original bei Weberstyle im Angebot


 

 

 

 

Gas Grill

Gas Grill – Vorteile und Nachteile

Gas Grill oder Holzkohle Grill? Diese Frage stellen sich viele Grillfreunde nach einiger Zeit. Gerade dann, wenn man etwas ambitionierter wird und an die Grenzen des bisherigen Grillgerätes kommt. Denn dann steht man vor der Entscheidung für einen neuen Grill, der die eigenen Möglichkeiten erweitert und gleichzeitig ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis bietet.

Gas Grill – Vorteile und Nachteile weiterlesen

Grills vom Tophersteller: Gasgrills von Outdoorchef *

Gasgrill von Outdoorchef
Gasgrill von Outdoorchef

Das Grillen mit Gas hat in den letzten Jahren viele Anhänger gefunden. Immer mehr Grill-Fans steigen von Holzkohlegrills auf einen Gasgrill um, denn diese Art der Zubereitung bietet viele Vorteile.
Einer der führenden Gasgrill-Hersteller auf dem Markt, ist das internationale Unternehmen OUTDOORCHEF, das sich auf die Produktion von Gas- und Holzkohlegrills sowie passendem Zubehör spezialisiert hat. Der Hersteller mit Sitz in Zürich setzt dabei besonders auf die berühmte Schweizer Qualität. Alle Grillgeräte zeichnen sich durch eine besonders hochwertige Verarbeitung aus. Dank innovativer Technologien und modernem Design wird das Grillen mit dem OUTDOORCHEF zum echten Erlebnis. Erfahrene Mitarbeiter entwickeln, produzieren und vertreiben die Gasgrills von OUTDOORCHEF auf hohem Niveau, sodass ein guter Kundenservice und lange Lebensdauer der Geräte garantiert ist.
Das Hauptprodukt der Marke ist ein Gaskugelgrill, der dank einer speziellen Trichtertechnologie gesundes und vielseitiges Grillen ermöglicht. Mit einem OUTDOORCHEF-Gaskugelgrill können Lebensmittel sowohl indirekt, als auch direkt gegrillt werden. Im Gegensatz zum direkten Kochen und Braten wird beim indirekten Garen und Backen der Trichter des Grills mit der Öffnung nach oben in den Grill gesetzt. Auf diese Weise verteilt sich die Hitze gleichmäßig im Grill, sodass das Grillgut besonders schonend zubereitet werden kann. Der drehbare Trichter verhindert mögliche Fettflammenbrände, wodurch eine besonders sichere und gesunde Art des Grillens gewährleistet wird. Stichflammen und krebserregende Dämpfe können nahezu ausgeschlossen werden.
Mit einem Gasgrill von OUTDOORCHEF lässt sich jeder Garten schnell in eine kulinarische Freiluftküche verwandeln. Dank einer kurzen Anheizphase von weniger als zehn Minuten, können Grillmeister ihre Freunde und Familie schnell und flexibel mit köstlichem Grillgut verwöhnen. Eine Auswahl an speziellem Zubehör ermöglicht eine vielseitige Art des Grillens.

*Dieser Beitrag wurde durch unseren Sponsor bereitgestellt. Vielen Dank!