Grüner und Weißer Spargel vom Grill – und Rinderlende am Stück gegrillt

Besonders in der Spargelsaison macht sich das Stangengemüse gut auf meinem Grill. Dazu schäle ich den Spargel und wickle ihn mit etwas Olivenöl oder Butter und Salz in Alufolie. Nach etwa 25 Minuten vei niedriger bis mittlerer Hitze ist es gar.

Hier habe ich es als Oster-Menü mit 1,4 kg Rinderlende am Stück gegrillt. Dazu eine Soße mit Scharlotten, Gemüse, Rotwein und Brühe auf dem Nebenkocher zubereitet. Dann noch Süßkartoffeln und Zucchini Scheiben dazu, und fertig war das Festessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.