Spargel im Speckmantel als Grillbeilage

Die wohl beste Grillbeilage während der Spargelsaison ist Spargel im Speckmantel.
Für den passionierten Spargelfan und Grillmeister ist klar – der Spargel muss auf den Grill! Und wie wird Spargel auf dem Grill am besten? Mein Lieblingsrezept:

Spargel im Speckmantel

Je Portion
2 Streifen Speck / Bacon auf einer Lage Alufolie ausbreiten
5 Stangen Spargel schälen und auf den Speck legen
Mit Olivenöl beträufeln
Mit Salz & Pfeffer würzen
Mit Speck einwickeln und Alufolie drumwickeln
Jetzt ab auf den Grill und bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten garen. Gelegendlich wenden

Dazu passt besonders gut: Sauce Hollandaise

Wer keine Lust auf Alufolie und Spargelschälen hat:
Grüner Spargel muss nur an den untersten Enden geschält werden und ist auch ohne Alufolie schneller durch.

Fertig ist der Spargel im Speckmantel als Grillbeilage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.