Rinderfiletsteak kurzgegrillt

Aus dem Supermarkt – das Bio Rinderfilet vom Rewe. Hier auf dem Weber Gasgrill in ca. 15 Minuten zubereitet. Einfach bei starker Hitze direkt gegrillt und Deckel geschlossen. Das Fleisch ist saftig und zart. Der Gargrad hier etwa Medium-Well. Und wie immer dazu meine Süßkartoffeln… Wie man auf dem Foto sieht, ist das Fleisch sehr… Rinderfiletsteak kurzgegrillt weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Braten bei Niedrigtemperatur grillen

Ein 1,2 kg Stück Braten vom Bio-Rind bruzzelt gerade auf Niedrigtemperatur auf meinem Grill vor sich hin. Dazu hab ich schon mal Zucchini und Süßkartoffeln dabei vorgegart. Die Kerntemperatur liegt gerade bei 50 Grad und der Gasgrill hat ca. 80 Grad. In 20 Minuten ist es dann soweit und es wird aufgetischt. Dazu Kräuterbutterbaguetts und… Braten bei Niedrigtemperatur grillen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Feierabendsteak

Mal eben schnell nach der Arbeit ein Steak beim Metzger holen und auf den Grill schmeißen…

Bunter Grill

Auf dem Grill zu sehen: Süßkartoffel Zucchini  Grillkäse  Schweinebauch Halsgrat Kalbswurst Wurstschnecke Putensteak

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Räuchern auf dem Gasgrill für Einsteiger

Räucherholz (Quelle C. Kurt Holter / shutterstock.com)

Beim Räuchern, auch Smoken genannt, werden spezielle Holzchips verwendet, die in dem Grill für ein ganz besonderes Aroma sorgen. Und der so entstehende Rauch wird von dem vorhandenen Grillgut aufgenommen, sodass ein sehr rauchiger Geschmack entsteht. Häufig wird dieses beim Räuchern längere Zeit bei niedrigen Temperaturen gegart, was auch Low and Slow genannt wird. In Amerika ist diese Art der Zubereitung sehr… Räuchern auf dem Gasgrill für Einsteiger weiterlesen