Grillzeitschrift und Grillmagazin

Wer seinen Grill liebt, der holt sich in einer Grillzeitschrift auch ab und an mal eine Anregung für was Neues. Denn was gibt es schöneres, als an einem verregneten Frühsommertag im trockenen Wohnzimmer zu sitzen, eine Grillzeitschrift zu wälzen und sich die besten Ideen bereits beim nächsten Sonnenschein auf dem Grill vorzustellen.

Grillzeitschriften im Handel

Fire & Food ist seit über 10 Jahren eine feste Größe unter den Grillzeitschriften. Ich bin kein Abonnent aber Fire&Food macht mir von den Grillzeitschriften den besten Eindruck.
Das Jaresabo kostet 17 Euro, die einzelnen Hefte sind zu 5 Euro zu haben.

Beef ist ein sehr edles Magazin mit guten Bildern und kreativen Ideen. Besonders gut gefällt mir die Abwechslung bei den Beiträgen und die ausgefallenen Fotos. Es ist aber auch oft ein deutlicher Anteil an Beiträgen, mit denen ich wirklich nichts anfangen kann. Es polarisiert ein wenig.
Jedes Heft kostet stolze 9,80 Euro und das Jahresabo mit 6 Ausgaben ist für 58 Euro zu bekommen.

GrillMagazin erscheint zwei mal jährlich und ist jetzt die vierte Saison dabei. Es ist eher einfach gehalten und macht optisch deutlich weniger her, als BEEF!. Es ist aber eher für den Alltag des angehenden Grillmeisters geeignet und hat viele brauchbare Tipps und Ideen.
Das einzelne Heft gibt es für 7,99 Euro

Online Grillmagazine:

GrillPapst.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.