Bio Rinderbraten auf dem Grill

Bio Rinderbraten grillen
Bio Rinderbraten grillen

Es war mal wieder Zeit ein Stück Bio-Rinderbraten aus der Tiefkühltruhe zu fischen und auf den Grill zu schmeißen. Bei größeren Stücken ist es bei mir schon zum Standard geworden, das Fleisch bei hoher direkter Hitze aussen schön dunkel zu grillen und es dann bei 80-100 Grad indirekter Hitze über 2-3 Stunden durchzugaren. Das Ergebnis ist saftig wie immer. Nur so richtig zart wollte das Fleisch nicht werden. Hauptsache es schmeckt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.