Knister Grill aus München

Knister Grill – wie geil ist das denn!

Ein mobiler Grill, den du auf deinem Fahrradlenker zur Isar fahren kannst? Zu geil um wahr zu sein? NOCH! Denn ein ziemlich cooles Startup ist hier in München gerade am Durchstarten. Am 14. Mai startet die „Kickstarter“ Kampagne zur Finanzierung der ersten großen Runde. Hier ein paar Infos zu diesem coolen Produkt.

Knister Grill ist der erste auseinanderziehbare Holzkohlegrill den Du mit dem Fahrrad transportieren kannst. Hänge Knister einfach an die Lenkradstange und fahre los! Er passt an über 95% aller üblichen Fahrräder. Während dem Transport kannst du Kohle, Grillgut oder Besteck einfach im Grill verstauen.

Nie zu wenig Platz – Grillfläche ausziehbar!

Der neue Knister Grill ist auseinanderziehbar. Je nachdem wie groß die Gruppe ist, kannst Du Knister auseinanderziehen. Genieße ein tolles BBQ – egal mit wie vielen Freunden!

  • Transportierbar mit dem Fahrrad – passt auf 95% aller Lenker /li>
  • Auseinanderziehbar für viel Platz auf dem Grill
  • Bietet Stauraum während des Transports
  • Sehr leichte Reinigung + Spülmaschinen geeignet
  • Qualität und Nachhaltigkeit: Produktion in Deutschland und Polen
  • Verbessertes Grillrost für Gemüse und Fleisch
Knister Grill am Isar Strand
Knister Grill am Isar Strand

Knister Grill ist ein für den Transport mit dem Fahrrad optimierter Holzkohlegrill für die Stadt. Hänge ihn einfach an die Lenkerstange deines Fahrrads und los geht‘s! Die Montage am Fahrrad dauert nur wenige Sekunden – ganz ohne Schrauben. Am Grillort angekommen, wird der Knister Grill vom Fahrrad heruntergenommen und nach Wunsch auf die doppelte Größe erweitert. So kann man ein BBQ mit 3 oder auch mit 9 Freunden genießen.

Knister Grill – der kann was

  • Transport: Hänge Knister an das Fahrrad oder trage ihn einfach wie einen Korb
  • Stauraum: Während dem Transport biete Knister Stauraum für Kohle, Essen, Servietten, Besteck etc.
  • Flexible Größe: Ziehe den Knister Grill auseinander und grille effizient mit 3 oder mit 9 Freunden
  • Kohle: Knister bietet kleine, praktische 1kg Kohlepakete an, in denen der Grillanzünder bereits integriert ist.
  • Nachhaltig: Knister wird in Deutschland und Polen hergestellt. Kurze Transportwege und eine sehr hochwertige Verarbeitung ermöglichen ein hervorragendes Grillerlebnis über viele Jahre hinweg. Knister ist kein Wegwerfprodukt und seine Einzelzeile können nach Jahren sauber getrennt recycelt werden.
  • Rost: Der Grillrost bietet unterschiedliche Grillzonen, für Gemüse und Fleisch. Ab sofort rutscht nichts mehr durch den Nichts Grillrost hindurch.
Mit dem Knister Grill sexy mobil unterwegs
Mit dem Knister Grill sexy mobil unterwegs

Wer steckt dahinter?

Carolin Kunert hat Knister im Kopf
Carolin Kunert hat Knister im Kopf

Die Schöpferin vom Knister Grill ist Carolin Kunert. Die passionierte Industriedesign Studentin aus München gründete Knister Grill bereits während ihres Studiums. Ihre Vision ist es, mit hochwertigen und durchdachten Produkten das Leben der Menschen zu erleichtern. Knister macht es so einfach wie möglich, ein entspanntes BBQ in der Stadt mit Freunden zu genießen.

Hier geht's zu Knister:
knister-grill.com
https://www.facebook.com/Knister-Grill-1998396870402115/
https://www.instagram.com/knistergrill/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.